Deutsche Kolonialvergangenheit Aussöhnungsabkommen mit Namibia unterschriftsreif

Die Bundesregierung und Namibia haben sich nach mehrjährigen Verhandlungen über eine Wiedergutmachung für Kolonialverbrechen geeinigt. Deutschland will die Gräueltaten offenbar als Völkermord anerkennen.
Undatierte Aufnahme von Kriegsgefangenen des Deutschen Reichs in der damaligen Kolonie Deutsch-Südwestafrika, dem heutigen Namibia

Undatierte Aufnahme von Kriegsgefangenen des Deutschen Reichs in der damaligen Kolonie Deutsch-Südwestafrika, dem heutigen Namibia

Foto: AFP/ NATIONAL ARCHIVES OF NAMIBIA
mfh/dpa