Repressionen durch Lukaschenko Behörden sperren Website der ältesten unabhängigen Zeitung in Belarus

Erst im Mai sperrten die Behörden in Belarus das Nachrichtenportal Tut.by. Nun nimmt das Lukaschenko-Regime den Onlineauftritt der unabhängigen Zeitung »Nascha Niwa« vom Netz. Der Chefredakteur wurde festgenommen.
Der belarussische Machthaber Alexander Lukaschenko schränkt die Pressefreiheit immer weiter ein (Archivbild)

Der belarussische Machthaber Alexander Lukaschenko schränkt die Pressefreiheit immer weiter ein (Archivbild)

Foto: SPUTNIK / via REUTERS
fek/heb/AFP