Flughafen Minsk in Belarus Ryanair-Maschine zur Landung gezwungen – Regimekritiker festgenommen

In Belarus ist ein Flugzeug auf dem Weg von Athen nach Litauen zur Landung genötigt worden. An Bord befand sich ein oppositioneller Blogger, der festgenommen wurde. Den Befehl soll Diktator Lukaschenko selbst gegeben haben.
Ryanair-Flug FR 4978 nach der erzwungenen Landung in Minsk

Ryanair-Flug FR 4978 nach der erzwungenen Landung in Minsk

Foto:

- / AFP

mak/cgu/AFP/dpa