Sturm auf das US-Kapitol Bericht stellt Sicherheitskräfte bloß – und ignoriert Trumps Rolle

Chaotische Szenen vor Ort, ignorierte Warnungen im Vorfeld: Eine Analyse zur Attacke auf das US-Kapitol kritisiert das Verhalten der Behörden scharf. Eine Person fehlt darin allerdings: der Ex-Präsident.
Beamter der Capitol Police mit Anhängern von Donald Trump im Inneren des Kapitols (am 6. Januar)

Beamter der Capitol Police mit Anhängern von Donald Trump im Inneren des Kapitols (am 6. Januar)

Foto: Manuel Balce Ceneta / AP
DER SPIEGEL
jok/dpa