Zur Ausgabe
Artikel 45 / 69
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Foto: Mark Peterson / Redux / laif

Bild der Woche

Bei der chinesischen Neujahrsparade demonstrieren New Yorker in Manhattan gegen einen Gefängnisneubau. Das Gebäude soll 40 Stockwerke hoch werden und mitten in Chinatown liegen. 8,3 Milliarden Dollar hat die Stadt insgesamt für ein Gefängnisprogramm bewilligt. Der Bau würde Grünflächen zerstören sowie Geschäfte und Restaurants in der Gegend verdrängen. Das Geld solle lieber für Schulen und Krankenhäuser ausgegeben werden: »Investiert in die Menschen, nicht in Gefängnisse«, fordern die Demonstrierenden.

aus DER SPIEGEL 9/2022
Zur Ausgabe
Artikel 45 / 69
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.