AfD-Vizechefin in Brasilien Präsident Bolsonaro hat Beatrix von Storch empfangen

Ein Treffen zwischen Beatrix von Storch und einem Sohn von Jair Bolsonaro sorgte in Brasilien kürzlich für Kritik. Nun hat die AfD-Vizechefin ein Foto geteilt, das sie mit dem Präsidenten selbst zeigt.
Treffen im Präsidentenpalast in Brasilia: Beatrix von Storch, Präsident Jair Bolsonaro und von Storchs Ehemann, Sven von Storch

Treffen im Präsidentenpalast in Brasilia: Beatrix von Storch, Präsident Jair Bolsonaro und von Storchs Ehemann, Sven von Storch

Foto: Team von Storch / dpa
»Sie haben alles gemein: Fremdenfeindlichkeit, Hassrede und antidemokratische Haltung.«

Gleisi Hoffmann, Vorsitzende der Arbeiterpartei

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

asc/dpa