Historische Wahl in Chile Politisch Unabhängige sollen an neuer Verfassung mitwirken

In Chile gilt noch immer die Verfassung aus Pinochets Militärdiktatur. Nun hat das Land darüber abgestimmt, wer den neuen Text ausarbeiten darf. Die konservative Regierungskoalition hat dabei ihr Ziel verfehlt.
Verfassungskonvent in Chile: Bereits im Oktober vergangenen Jahres hatten die Chilenen mit großer Mehrheit für die Erstellung einer neuen Verfassung gestimmt

Verfassungskonvent in Chile: Bereits im Oktober vergangenen Jahres hatten die Chilenen mit großer Mehrheit für die Erstellung einer neuen Verfassung gestimmt

Foto:

Elvis Gonzalez / EPA

asc/dpa