»Kein Hass ohne Grund« China rechtfertigt Anfeindungen gegen BBC-Reporter

Für ausländische Journalisten wird es in China ungemütlich. Nach verheerenden Regenfällen in dem Land wurden mehrere Reporter der britischen BBC angefeindet. Ein Regierungssprecher wollte den Hass nicht verurteilen.
Auslandsbüro der BBC in China (Archivbild)

Auslandsbüro der BBC in China (Archivbild)

Foto: NOEL CELIS / AFP
fek/AFP