Vereinte Nationen China und Russland fordern Ende der Sanktionen gegen Nordkorea

Es geht um Agrarprodukte, Meeresfrüchte und Textilien: Moskau und Peking werben bei der Uno dafür, die Strafmaßnahmen gegen Nordkorea zu reduzieren – für mehr »Lebensqualität der Zivilbevölkerung«.
Nordkoreanische Soldaten an der Grenze zu China (Archivbild)

Nordkoreanische Soldaten an der Grenze zu China (Archivbild)

Foto: imago stock / imago images/Kyodo News
jok/dpa