Coronadesaster in Afrika Das passiert, wenn die Delta-Variante auf eine ungeimpfte Bevölkerung trifft

In Afrika wütet eine dritte Coronawelle – in einigen Gegenden so schlimm wie nie zuvor. Die Delta-Variante ist bereits in 14 Ländern nachgewiesen, es fehlt an Sauerstoff und Intensivbetten.
Von Heiner Hoffmann, Nairobi
Beim Uganda Funeral Service hat sich die Zahl der Beerdigungen inzwischen verfünffacht

Beim Uganda Funeral Service hat sich die Zahl der Beerdigungen inzwischen verfünffacht

Foto: Martin Kharumwa / DER SPIEGEL
Globale Gesellschaft
Alle Artikel
Semu Nsibirwa betreibt eigentlich einen Computerladen. Inzwischen ist er rund um die Uhr mit der Betreuung von Covid-19-Patienten beschäftigt

Semu Nsibirwa betreibt eigentlich einen Computerladen. Inzwischen ist er rund um die Uhr mit der Betreuung von Covid-19-Patienten beschäftigt

Foto: Martin Kharumwa / DER SPIEGEL
Die Mitarbeiter der Krankenhäuser mussten in der Stadt herumfahren, um Sauerstoffzylinder aufzutreiben

Die Mitarbeiter der Krankenhäuser mussten in der Stadt herumfahren, um Sauerstoffzylinder aufzutreiben

Foto: Martin Kharumwa / DER SPIEGEL
Coronainfektionen in Uganda
Coronainfektionen in Namibia
Impfkampagne in Uganda: Von der Herdenimmunität meilenweit entfernt

Impfkampagne in Uganda: Von der Herdenimmunität meilenweit entfernt

Foto: Luke Dray / Getty Images

Dieser Beitrag gehört zum Projekt Globale Gesellschaft