No-Covid-Strategie in Neuseeland Auckland verlängert Lockdown

Wegen 33 neuer Coronafälle muss Neuseelands größte Stadt Auckland für eine weitere Woche Ausgangsbeschränkungen ertragen. Das Land hält an der No-Covid-Strategie fest und verschläft dabei die Impfkampage.
DER SPIEGEL