Corona in Russland Moskaus Bürgermeister verhängt Impfpflicht für viele Berufe

Taxifahrerinnen, Fitnesstrainer, auch Lehrerinnen und Lehrer: In Moskau wird die Coronaimpfung für einen sehr großen Personenkreis obligatorisch. Der Bürgermeister begründete dies mit einer »dramatischen« Lage.
Angestellte in einem Moskauer Covid-19-Zentrum

Angestellte in einem Moskauer Covid-19-Zentrum

Foto: Sergei Savostyanov / imago images/ITAR-TASS
mrc/heb/Reuters