Coronakrise in Großbritannien Der englische Patient

Boris Johnson liegt im Krankenhaus. Die Krise trifft sein Land zum schlimmsten Zeitpunkt. Jetzt droht sich zu rächen, dass er seine Minister nicht nach Kompetenz ausgesucht hat - sondern danach, ob sie an den Brexit glauben.
Von Jörg Schindler, London
Boris Johnson vor seinem Amtssitz 10 Downing Street (Archiv)

Boris Johnson vor seinem Amtssitz 10 Downing Street (Archiv)

Foto: Stefan Wermuth/ REUTERS
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die guten Tage werden zurückkehren, wir werden uns wieder treffen.

Queen Elizabeth II.