Coronakrise in Brasilien Genesener Bolsonaro geht auf Tuchfühlung

Seit Jair Bolsonaro seine Coronavirus-Infektion überstanden hat, sucht er die Öffentlichkeit. Um die Sicherheit seiner Anhänger kümmert er sich kaum. Der Präsident schüttelt gern Hände und vergisst auch mal seine Maske.
Jair Bolsonaro bei einem Auftritt am vergangenen Donnerstag: Maske unter dem Kinn, Hände in der Menge

Jair Bolsonaro bei einem Auftritt am vergangenen Donnerstag: Maske unter dem Kinn, Hände in der Menge

Foto: Alan Santos/HANDOUT/EPA-EFE/Shutterstock
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

ptz/dpa