Lockdown in Shanghai »Ich jaule nachts aus dem Fenster, um nicht wahnsinnig zu werden«

Seit 16 Jahren lebt Cameron Wilson in China. Er liebt das Land, hat eine Familie gegründet. Dann kamen Pandemie, Null-Covid und Ausgangssperren. »So kann man nicht leben«, sagt der Schotte.
Ein Videocall nach Shanghai von Benjamin Braden
DER SPIEGEL
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.