Impfungen auf kleinen griechischen Inseln Sun, Sea and Covid-free

Weil auf den kleinen, abgelegenen griechischen Inseln nur wenige Menschen leben, hat die Regierung die Impfreihenfolge dort aufgehoben. Werden die Inseln so zu sicheren Urlaubszielen für Touristen?
Von Giorgos Christides, Griechenland
Astypalea in der Ägäis: Nur 117 der rund 6000 griechischen Inseln sind bewohnt. Auf vielen leben weniger als tausend Menschen

Astypalea in der Ägäis: Nur 117 der rund 6000 griechischen Inseln sind bewohnt. Auf vielen leben weniger als tausend Menschen

Foto: Milan Gonda / Milan Gonda / imago images
Hafen von Astypalea: 1330 Menschen leben auf der abgeschiedenen Insel

Hafen von Astypalea: 1330 Menschen leben auf der abgeschiedenen Insel

Foto: hemis.fr / Franck Guiziou
Hauptstadt Chora mit markanter venezianischer Burg aus dem 13. Jahrhundert: »Gastfreundschaft bedeutet unserer Insel alles«

Hauptstadt Chora mit markanter venezianischer Burg aus dem 13. Jahrhundert: »Gastfreundschaft bedeutet unserer Insel alles«

Foto: Marka / Universal Images Group / Getty Images
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.