Kampf gegen Corona USA wollen offenbar 500 Millionen Impfdosen an arme Länder spenden

Wenige Stunden nach der Ankündigung eines globalen Impfplans durch US-Präsident Biden sind erste Details durchgesickert: Offenbar hat sich das Weiße Haus bereits 500 Millionen Dosen Biontech-Impfstoff gesichert.
Eine Ampulle mit Impfstoff von Biontech/Pfizer (Archivbild)

Eine Ampulle mit Impfstoff von Biontech/Pfizer (Archivbild)

Foto: Fabian Sommer / dpa
sol/dpa/afp/reuters