Chefin der neuen EU-Staatsanwaltschaft Das ist die Frau, vor der Europas Betrüger zittern sollen

EU-Generalstaatsanwältin Laura Kövesi kann nach jahrelangem Gezerre mit der Korruptionsbekämpfung beginnen. Doch ihre Behörde ist unterbesetzt – und muss sich schon jetzt gegen Sabotageakte wehren.
EU-Generalstaatsanwältin Kövesi: »Ein historischer Moment«

EU-Generalstaatsanwältin Kövesi: »Ein historischer Moment«

Foto: KENZO TRIBOUILLARD / AFP
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.