»Purer Irrsinn« E-Mails belegen Trumps Versuche der Wahlmanipulation

In den Wochen nach seiner Wahlpleite übte Donald Trump Druck auf das Justizministerium aus – mit dem Ziel, haltlose Betrugsmythen zu streuen. E-Mails zeigen nun die teils entsetzten Reaktionen der Adressaten.
Donald Trump mit dem damaligen Justizminister William Barr (im März 2020)

Donald Trump mit dem damaligen Justizminister William Barr (im März 2020)

Foto: Alex Brandon/ AP
jok