Last-minute-Beschlüsse, die Biden schaden Trumps zynisches Endspiel

Donald Trump gibt seinen Widerstand gegen Wahlsieger Joe Biden auf. Trotzdem versucht er in seinen letzten Amtswochen noch, Biden anderweitig zu sabotieren – mit schlimmen Folgen für viele Amerikaner.
Von Marc Pitzke, New York
Letztes Aufbäumen: Noch-Präsident Trump

Letztes Aufbäumen: Noch-Präsident Trump

Foto: CARLOS BARRIA / REUTERS
Kein Geld für Corona: Trump mit Finanzminister Steve Mnuchin

Kein Geld für Corona: Trump mit Finanzminister Steve Mnuchin

Foto: JONATHAN ERNST/ REUTERS
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Vom Öl bedroht: Eisbären im Arctic National Wildlife Refuge

Vom Öl bedroht: Eisbären im Arctic National Wildlife Refuge

Foto: HO/ REUTERS
Bald fast alle weg: Trump mit US-Soldaten in Afghanistan (2019)

Bald fast alle weg: Trump mit US-Soldaten in Afghanistan (2019)

Foto: Alex Brandon / AP
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

»Du sollst nicht töten«: Protest gegen die US-Todesstrafe unter Trump

»Du sollst nicht töten«: Protest gegen die US-Todesstrafe unter Trump

Foto: BRYAN WOOLSTON/ REUTERS