Nach Houston Trump erwägt, weitere chinesische Konsulate zu schließen

In Houston muss die chinesische Auslandsvertretung schließen. Peking spricht von "politischer Provokation". Präsident Trump sagt: Weitere Schließungen sind möglich.
US-Präsident Donald Trump während einer Pressekonferenz im Weißen Haus am 21. Juli 2020

US-Präsident Donald Trump während einer Pressekonferenz im Weißen Haus am 21. Juli 2020

Foto: LEAH MILLIS/ REUTERS
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

bah/Reuters/dpa