Trumps Pressekonferenz US-Sender drehen Ton ab

Was früher unvorstellbar war, gilt heute schon fast als normal: TV-Sender unterbrechen die Liveübertragung der Pressekonferenz des US-Präsidenten – weil dieser die Unwahrheit sagt.
Ein Video von Janita Hämäläinen
DER SPIEGEL