Erdbeben in Haiti »Die Krankenhäuser sind nicht auf die Katastrophe vorbereitet«

Haiti ist von einem schweren Erdbeben getroffen worden. Die Menschenrechtsaktivistin Rosy Auguste Ducena gehört einem Netzwerk an, das die Situation vor Ort beobachtet. Hier spricht sie über die Lage im Land.
Aufgezeichnet von Alexander Sarovic
Les Cayes, Haiti

Les Cayes, Haiti

Foto: Joseph Odelyn / AP
»Der Schmerz über den Verlust geliebter Menschen und das Wissen, dass ihre Angehörigen unter den Trümmern liegen, ist genauso zerstörerisch wie das Erdbeben selbst.«