Estland Nato-Wissenschaftler wegen Spionage für China verurteilt

Der Forscher beriet das estnische Verteidigungsministerium und das Nato-Zentrum für Meeresforschung. Gegen Geld hat der Mann aber auch Geheimnisse an China weitergegeben. Nun muss er für drei Jahre in Haft.
Die chinesische Flagge hinter einer Reihe von Überwachungskameras

Die chinesische Flagge hinter einer Reihe von Überwachungskameras

Foto: Andy Wong/ AP
mrc/dpa