Sanktionen der EU Nach Anti-LGBT-Gesetz – Ungarn droht Kürzung der EU-Gelder

In Ungarn soll ein Gesetz festlegen, dass Kinder und Jugendliche in Schulen nichts mehr über Homosexualität erfahren dürfen. Die EU-Kommissarin für Gleichstellung deutet Sanktionen für das Land an.
Protest mit der Regenbogenfahne in Budapest gegen ein geplantes Gesetz

Protest mit der Regenbogenfahne in Budapest gegen ein geplantes Gesetz

Foto: MARTON MONUS / REUTERS
EU-Kommissarin für Gleichstellung, Helena Dalli

EU-Kommissarin für Gleichstellung, Helena Dalli

Foto: POOL / REUTERS
mjm/Reuters