Vor den Duma-Wahlen EU-Parlament kritisiert Russland als korruptes »Regime«

Ein Bericht aus dem EU-Parlament wirft dem russischen Staat vor, sich auf Kosten seiner Bürger zu bereichern. Der Kremlsprecher reagiert empört, die Opposition applaudiert.
Wladimir Putin ist seit 2012 russischer Staatspräsident

Wladimir Putin ist seit 2012 russischer Staatspräsident

Foto: Alexei Nikolsky/ dpa
muk/dpa