Menschenrechtsverletzungen EU verhängt Sanktionen gegen Eritrea

Willkürliche Festnahmen, außergerichtliche Tötungen und Folter – dafür soll das Amt für Nationale Sicherheit in Eritrea verantwortlich sein. Nun spricht die Europäische Union Strafmaßnahmen gegen das Land aus.
Menschen aus Eritrea flüchten vor der Gewalt

Menschen aus Eritrea flüchten vor der Gewalt

Foto: Joan Mateu / AP
svv/dpa
Mehr lesen über