Flüchtlinge in der Türkei "Die Welt hat euch vergessen"

Der türkische Präsident Erdogan hat Tausende Flüchtlinge an die Grenze geschafft, um die EU unter Druck zu setzen. In der Coronakrise betrachtet er die Menschen als Sicherheitsrisiko - und sperrt sie in Internierungslager.
Flüchtlinge an der türkisch-griechischen Grenze: Von Erdogan benutzt

Flüchtlinge an der türkisch-griechischen Grenze: Von Erdogan benutzt

Foto: Ahmed Deeb/ dpa
Alle Artikel zum Coronavirus
Griechische Grenzschützer gingen mit Gewalt gegen Geflüchtete vor

Griechische Grenzschützer gingen mit Gewalt gegen Geflüchtete vor

Foto: ---/ dpa