Wachsende Zahl direkter Zurückweisungen Uno kritisiert Umgang mit Flüchtlingen an EU-Grenzen

Die Zahl der in der EU ankommenden Flüchtlinge sinkt seit Jahren. Dennoch werden viele Menschen abgefangen und teils gewaltsam zurückgewiesen. Das Uno-Flüchtlingshilfswerk hat das Vorgehen nun angeprangert.
Migranten auf einem Schlauchboot in der Ägäis

Migranten auf einem Schlauchboot in der Ägäis

Foto: ELIAS MARCOU/ REUTERS
cop/dpa/AFP