Pandemie in Paris »Die Franzosen sind widerspenstige Gallier«

Frankreich steckt mitten im dritten Lockdown. Präsident Macron hat für Mai zumindest die Wiedereröffnung der Cafés und Bistros versprochen – unter Bedingungen. Kann das klappen?
Aus Paris berichtet Petra Truckendanner
Literatentreffpunkt Café de Flore

Literatentreffpunkt Café de Flore

Foto: Kiran Ridley / Getty Images
»Ich fürchte, dass diesen Sommer nur die Alten reisen dürfen.«

Louise Guerder, Unternehmerin in Paris

Louise Guerder vor dem Restaurant Aux Petits Oignons: Viele Bistros könnten die Krise nicht überleben

Louise Guerder vor dem Restaurant Aux Petits Oignons: Viele Bistros könnten die Krise nicht überleben

Foto: DER SPIEGEL
AOK-Pass von Air France: Wer die App nutzt, darf früher ins Flugzeug

AOK-Pass von Air France: Wer die App nutzt, darf früher ins Flugzeug

Foto: Air France
Bernard Delpierre: »Mich kennt hier jeder«

Bernard Delpierre: »Mich kennt hier jeder«

Foto: Petra Truckendanner / DER SPIEGEL