Untersuchungsbericht des Europaparlaments Frontex wusste von Menschenrechtsverletzungen – und tat nichts

Monatelang haben EU-Parlamentarierinnen und Parlamentarier SPIEGEL-Enthüllungen zu illegalen Pushbacks von Flüchtlingen in der Ägäis untersucht. Der Bericht ist eine Abrechnung mit Frontex-Direktor Leggeri – er soll belastendes Material vernichtet haben.
Flüchtlingsboot in der Ägäis, begleitet von einem Frontex-Schiff

Flüchtlingsboot in der Ägäis, begleitet von einem Frontex-Schiff

Foto: Michael Varaklas / AP
Pushback in der Ägäis: Afghanen auf einer der Rettungsinseln, in denen die griechischen Grenzwächter Menschen aussetzen

Pushback in der Ägäis: Afghanen auf einer der Rettungsinseln, in denen die griechischen Grenzwächter Menschen aussetzen

Foto: Emrah Gurel / AP
Sonstige / nicht nicht zuzuordnen