Gegen sexuelle Gewalt »Wir müssen bei den Männern ansetzen, weil die Mehrheit der Täter Männer sind«

Mehr Beleuchtung allein reicht nicht, damit Frauen sich sicherer fühlen: Initiativen weltweit machen Workshops mit Männern, damit sie nicht zu Tätern werden.
Für viele Frauen sind Alltagssituationen bedrohlich – damit sich das ändert, müssen Männer ihr Verhalten verändern

Für viele Frauen sind Alltagssituationen bedrohlich – damit sich das ändert, müssen Männer ihr Verhalten verändern

Foto: Enrique Castro-Mendivil / REUTERS
Globale Gesellschaft
Alle Artikel
Vihang Jumle wurde erst bei »Safecity« bewusst, welche Folgen Belästigung im öffentlichen Raum hat

Vihang Jumle wurde erst bei »Safecity« bewusst, welche Folgen Belästigung im öffentlichen Raum hat

Foto: Vihang Jumle
Männer verstehen oft nicht, wie sich Alltagssituationen für Frauen anfühlen

Männer verstehen oft nicht, wie sich Alltagssituationen für Frauen anfühlen

Foto: Dominika Zarzycka / NurPhoto / Getty Images
Im Gedrängel in dem Marktviertel Lal Kuan in Neu-Delhi werden Frauen oft belästigt, aber auch an Universitäten sind Übergriffe Alltag

Im Gedrängel in dem Marktviertel Lal Kuan in Neu-Delhi werden Frauen oft belästigt, aber auch an Universitäten sind Übergriffe Alltag

Foto: Sanjeev Verma / Hindustan Times / Getty Images
In »Safecity«-Workshops lernen Teilnehmer, welche Verhaltensweisen als Belästigung wahrgenommen werden können

In »Safecity«-Workshops lernen Teilnehmer, welche Verhaltensweisen als Belästigung wahrgenommen werden können

Foto: Elsa D'Silva
Ein Projekt gegen sexualisierte Gewalt in Slumschulen um Nairobi spricht gezielt Jungen an

Ein Projekt gegen sexualisierte Gewalt in Slumschulen um Nairobi spricht gezielt Jungen an

Foto: Dennis Sigwe / SOPA / LightRocket / Getty Images

Dieser Beitrag gehört zum Projekt Globale Gesellschaft