Trotz Corona-Shutdown Ausschreitungen bei Gedenken an Studentenaufstand in Athen

Wegen eines Corona-Shutdowns sind Großversammlungen in Griechenland untersagt. Zum Gedenktag des Studentenaufstandes gingen dennoch Hunderte auf die Straße. In Athen kam es zu Auseinandersetzungen mit der Polizei.
Wasserwerfer- und Tränengaseinsatz in Athen

Wasserwerfer- und Tränengaseinsatz in Athen

Foto: ALKIS KONSTANTINIDIS / REUTERS
fek/dpa/AP/Reuters