Deutscher Angriff im Zweiten Weltkrieg Griechenland hält an Reparationsansprüchen fest

»Die Frage bleibt offen bis zur Erfüllung unserer Forderungen«: 80 Jahre nach dem deutschen Angriff auf Griechenland beharrt Athen weiter darauf, über Reparationen für die Kriegsschäden zu verhandeln.
Der griechische Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis mit Kanzlerin Angela Merkel im Jahr 2019

Der griechische Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis mit Kanzlerin Angela Merkel im Jahr 2019

Foto: Kay Nietfeld / picture alliance / dpa
kha/dpa