Flüchtlinge zwischen Griechenland und der Türkei Kind vor der Insel Lesbos ertrunken

Bei dem Versuch, die griechische Insel Lesbos zu erreichen, ist ein Schlauchboot mit 48 Flüchtlingen an Bord in Seenot geraten. Ein Kleinkind kam dabei ums Leben.
Schlauchboot vor Lesbos: Griechenland hat das Asylrecht für einen Monat ausgesetzt

Schlauchboot vor Lesbos: Griechenland hat das Asylrecht für einen Monat ausgesetzt

Foto:

Michael Varaklas/ AP

slü/gce