Ägäisinseln Griechenland will neue Abschiebezentren bauen

Zehntausende Flüchtlinge leben in überfüllten Camps auf den griechischen Mittelmeerinseln. Nun plant Athen neue Abschiebezentren - die umstrittenen Lager auf Lesbos sollen geschlossen werden.
Die Menschen im Flüchtlingscamp von Lesbos leben unter unwürdigen Bedingungen

Die Menschen im Flüchtlingscamp von Lesbos leben unter unwürdigen Bedingungen

Foto: ELIAS MARCOU/ REUTERS
ptz/dpa