»Wegen aufrührerischer Verschwörung« Anführer rechter Miliz wegen Attacke auf US-Kapitol angeklagt

Erstmals wird in den USA im Kontext des Kapitolsturms eine Anklage wegen Aufruhr erhoben. Dem Gründer der rechtsextremen Miliz »Oath Keepers« drohen nun bis zu 20 Jahre Haft.
Stewart Rhodes spricht in Berkeley, Kalifornien (Archivbild)

Stewart Rhodes spricht in Berkeley, Kalifornien (Archivbild)

Foto: Jim Urquhart / REUTERS
tfb/AFP/Reuters
Mehr lesen über Verwandte Artikel