Nur pekingtreue Kandidaten Chinas Führung beschließt radikale Wahlrechtsreform für Hongkong

Peking hat jetzt die volle Kontrolle bei der Auswahl von Kandidaten für Wahlen in Hongkong. Chinas Staatschef Xi ordnete die Veröffentlichung der umstrittenen Reform für die Sonderverwaltungszone an.
Chinas Staatschef Xi Jinping

Chinas Staatschef Xi Jinping

Foto: PASCAL BITZ/WEF HANDOUT/EPA-EFE/Shutterstock
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

als/AFP