Trotz erfolgreicher Kampagne Joe Biden verpasst US-Impfziel zum Independence Day

Millionenpreise, Studienplätze, Alkohol und Joints: Die USA locken ihre Bürger mit vielen Anreizen zur Impfung. Ein selbst gestecktes Ziel wird die Biden-Regierung aber trotzdem verfehlen.
Joe Biden (am 18. Juni)

Joe Biden (am 18. Juni)

Foto: Carlos Barria / REUTERS
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

jok/dpa