Bipin Rawat Indiens Armeechef bei Hubschrauberabsturz getötet

Im Süden Indiens ist ein Hubschrauber nach einem Absturz in Flammen aufgegangen. Dreizehn Menschen wurden dabei getötet – darunter auch Militärchef Bipin Rawat und seine Frau.
Indiens Militärchef Bipin Rawat (Aufnahme aus 2019)

Indiens Militärchef Bipin Rawat (Aufnahme aus 2019)

Foto: ALTAF HUSSAIN / REUTERS
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

als/AFP
Mehr lesen über