Premier Ahmed im Amt bestätigt Äthiopiens Regierungspartei gewinnt Wahl

Äthiopien hat ein neues Parlament gewählt, Premier Abiy Ahmed wurde im Amt bestätigt. Doch die Opposition boykottierte die Wahl und die Krisenprovinz Tigray konnte gar nicht erst abstimmen.
Abiy Ahmed, Premierminister von Äthiopien, wurde bei der Parlamentswahl im Amt bestätigt

Abiy Ahmed, Premierminister von Äthiopien, wurde bei der Parlamentswahl im Amt bestätigt

Foto: Mulugeta Ayene / AP
Gefangen in Tigray
Fotostrecke

Gefangen in Tigray

Foto: Yasuyoshi Chiba / AFP
mjm/AFP