Chile Innenminister tritt nach Polizeigewalt gegen Demonstranten zurück

Erst drei Monate war Chiles Innenminister Víctor Pérez im Amt, nun trat er zurück. Nach massiver Kritik an Polizeigewalt gegen Demonstranten hatte ihn das Parlament bereits zuvor suspendiert.
Chiles Innenminister Victor Pérez

Chiles Innenminister Victor Pérez

Foto: JAVIER SALVO/ATON CHILE / imago images/Aton Chile
mrc/AFP