Streit über Atomprogramm Iran kündigt neue Verhandlungen ab November an

Seit dem Regierungswechsel in Teheran ruhten die Verhandlungen, nun soll es weitergehen: Iran will in Wien wieder über sein Atomprogramm sprechen.
Irans Botschafter in Belgien, Gholamhossein Dehghani, Irans Vizeaußenminister Ali Bagheri und die belgische EU-Diplomatin Theodora Gentzis in Brüssel

Irans Botschafter in Belgien, Gholamhossein Dehghani, Irans Vizeaußenminister Ali Bagheri und die belgische EU-Diplomatin Theodora Gentzis in Brüssel

Foto: Hadrien Dure / picture alliance/dpa/BELGA
als/dpa