Einreisesperren USA verhängen Sanktionen gegen Iran

Wegen des Vorwurfs schwerer Menschenrechtsverletzungen haben die USA Einreisesperren gegen zwei Mitglieder der iranischen Revolutionsgarden angekündigt. Sie sollen politische Gefangene gefoltert haben.
Seit April 2019 stufen die USA die Revolutionsgarden als ausländische Terrororganisation ein

Seit April 2019 stufen die USA die Revolutionsgarden als ausländische Terrororganisation ein

Foto:

POOL / REUTERS

kim/dpa/AFP