Israel Netanyahu bestreitet Vorwürfe in Korruptionsprozess

Wegen der Corona-Pandemie mussten Termine im Verfahren gegen Israels Premier Netanyahu immer wieder verschoben werden. Nun, kurz vor neuen Wahlen, äußerte sich der Regierungschef erstmals vor Gericht.
Israels Regierungschef Benjamin Netanyahu vor Gericht

Israels Regierungschef Benjamin Netanyahu vor Gericht

Foto: Reuven Castro / dpa
mrc/dpa