Entspannung im Nahostkonflikt Israel erlaubt Palästinensern im Westjordanland die Legalisierung

Selbst Palästinenser, die schon seit Jahren im Westjordanland leben, durften sich lange Zeit nicht offiziell als Einwohner registrieren. Das soll sich nun ändern, entschied Israels Außenminister.
Israels Verteidigungsminister Benny Gantz

Israels Verteidigungsminister Benny Gantz

Foto: ATEF SAFADI / EPA
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

muk/AFP