Wahlkampf in Israel Links und stolz darauf

Merav Michaeli ist engagierte Feministin – und die neue Chefin der israelischen Arbeiterpartei. Der Sound der Netanyahu-Gegnerin mit dramatischer Familienbiografie trifft den Tel Aviver Zeitgeist.
Will mit links zum Erfolg: Merav Michaeli

Will mit links zum Erfolg: Merav Michaeli

Foto: Sebastian Scheiner / AP
»Neu ist: Sie entschuldigt sich nicht dafür, links zu sein«

Noam Zadoff, Israelexperte

Muss im Wahlkampf auch Station in Kibbutzim machen und Traktor fahren: Merav Michaeli

Muss im Wahlkampf auch Station in Kibbutzim machen und Traktor fahren: Merav Michaeli

Foto: AMIR COHEN/ REUTERS