Israels Premier kritisiert iranisches Atomprogramm »Alle roten Linien überschritten«

Israels Premier Naftali Bennett ruft die internationale Gemeinschaft auf, das iranische Atomprogramm zu stoppen. Ein Wendepunkt sei erreicht. Israel werde nicht zulassen, dass Iran über Nuklearwaffen verfüge.
Naftali Bennett vor der Generalversammlung der Uno: »Sie kommen damit durch«

Naftali Bennett vor der Generalversammlung der Uno: »Sie kommen damit durch«

Foto: John Minchillo / UPI Photo / IMAGO
slü/Reuters/AFP