Nach Rücktritt Mattarellas Italiens rechte Parteien wollen Berlusconi als Staatspräsident

In zehn Tagen beginnt Italien mit der Wahl eines neuen Präsidenten. Die rechten Parteien unterstützen die Kandidatur Silvio Berlusconis. Ein Sieg des ehemaligen Regierungschefs gilt aber als unwahrscheinlich.
Silvio Berlusconi: Noch immer in Prozesse verwickelt

Silvio Berlusconi: Noch immer in Prozesse verwickelt

Foto: FLAVIO LO SCALZO / REUTERS
mfh/AFP