Krise wegen Corona-Paket Italiens Regierungskoalition geplatzt

Das Regierungsbündnis in Italien ist auseinandergebrochen. Der kleinste Partner Italia Viva von Ex-Ministerpräsident Matteo Renzi hat seine Unterstützung aufgekündigt und zwei Ministerinnen aus dem Kabinett abgezogen.
Italiens parteiloser Premierminister Giuseppe Conte braucht Unterstützer im Senat

Italiens parteiloser Premierminister Giuseppe Conte braucht Unterstützer im Senat

Foto: REMO CASILLI / REUTERS
ire/afp/Reuters